Moderation einer internationalen (A, CH, D, L) Tagung von Spitzenfunktionärinnen aus Transportarbeitergewerkschaften, durchgeführt an einem schönen Ort in Südfrankreich. Ziel war die Initiation und Entwicklung der länderübergreifenden Frauenarbeit. Die damaligen Teilnehmerinnen arbeiten seither erfolgreich zusammen, haben verschiedene Projekte durchgeführt und ihren Wirkungskreis stetig erweitert.

***

Aus der Zukunftskonferenz abgeleitete Großgruppenmoderation von 1,5 Tagen mit verschiedenen evangelischen Kirchengemeinden im Rahmen von Visitationen. Einige Rückmeldungen: Wir sind sehr lebendig geworden, die Beteiligung von “außen” (gemeint hier: aus der kommunalen Gemeinde bzw. andere geladene Gäste) hat uns inspiriert, wir fühlen uns besser vernetzt, unser Blick hat sich geweitet.

***